Schriftgröße A+ A-

    Rollatortraining

     

     Rollatortraining mit dem StadtSeniorenRat Weinstadt

     

    Am Donnerstag, 22.09.2016, 15.00 - ca. 17 Uhr,

    findet im Wilhelmine-Canz-Zentrum in Großheppach ein Rollator-Training für alle Seniorinnen und Senioren des Hauses und auch für Interessierte aus Großheppach statt. Die Frau Omnibus-Dannenmann stellt den Bus zur Verfügung. Sie üben dabei, wie man mit dem Rollator richtig in den Bus einsteigt und auch wieder herauskommt. Herr Seibold vom Polizeipräsidium Aalen/Außenstelle Fellbach erklärt Ihnen alle verkehrstechnischen Probleme und übt mit Ihnen, wie Sie sich mit Ihrem Rollator im Straßenverkehr sicher verhalten. Die Firma Sanitätshaus Gunser berät Sie in allen Fragen rund um den Rollator: richtige Einstellung, welches Modell und berät Sie beim Kauf. Haben Sie Interesse an dieser Veranstaltung, dann melden Sie sich bei Frau Bühl, Vorstandssprecherin des SSR unter Tel. 68180 (AB) oder beim Büro des SSR unter Tel. 272804 (AB). Die Veranstaltung ist kostenlos. Der SSR freut sich über eine rege Teilnahme.

     

    Kommentar schreiben

    Kommentare: 0