Schriftgröße A+ A-

    neues Seniorenakademieprogramm

    Das neue Seniorenakademieprogramm ist erschienen

     

    Wir weisen alle Bürgerinnen und Bürger in Weinstadt darauf hin, dass das neue Seniorenakademieprogramm - September 2016 – Februar 2017 – erschienen ist. Das Programm liegt ab sofort in allen Rathäusern und in den bekannten öffentlichen Einrichtungen zum Mitnehmen aus. Der StadtSeniorenRat würde sich freuen, wenn von dem vielseitigen Veranstaltungsprogramm reger Gebrauch gemacht würde.

     Wer macht mit?

     

    Haben Sie Lust, Ihre Ideen ins Senioren-Akademieprogramm einzubringen?

     

    Das Team der Seniorenakademie des StadtSeniorenRats Weinstadt (SSR) stellt zweimal jährlich ein Programm für die Bürgerinnen und Bürger in Weinstadt zusammen. Das aktuelle Programm ist gerade erschienen.

    Zahlreiche regelmäßige Veranstaltungen bilden die Basis des Akademieprogramms. Zusätzlich versucht das Team auch immer neue aktuelle Trends aufzunehmen und spezielle Ausflüge, kulturelle Veranstaltungen oder Besichtigungen anzubieten. Der Arbeitskreis „Akademieprogramm“ möchte sein Team gerne vergrößern und hofft auf neue ehrenamtliche Mitglieder.

    Der Arbeitsaufwand ist überschaubar: Zweimal jährlich findet eine ca. 3-stündige Besprechung statt, in der Sie Ihre Ideen vorschlagen, die dann gesammelt und besprochen werden, um dann in das Veranstaltungsprogramm aufgenommen zu werden.

    Würden Sie hier gerne mitarbeiten? Oder würden Sie auch andere Aufgaben für Senioren übernehmen oder in unserem EDV-Team mitarbeiten? Der SSR würde sich darüber freuen. Gerne erklären wir Ihnen im persönlichen Gespräch, welche Aufgaben bearbeitet werden müssen. Melden Sie sich bei Frau Bühl (Vorstandssprecherin des SSR Weinstadt) Tel. 68180 (AB) oder über das SSR-Büro Tel. 272804 oder per Mail buero@stadtseniorenrat-weinstadt.de

    Kommentar schreiben

    Kommentare: 0