Schriftgröße A+ A-

    Trauer um Dietmar Kohr

    Der StadtSeniorenRat Weinstadt (SSR) trauert um sein Vorstandsmitglied Dietmar Kohr.

     

    Der SSR verliert mit ihm nicht nur ein in der Seniorenarbeit sehr engagiertes Mitglied, sondern auch einen überaus liebenswerten Kollegen und einen guten Freund. Dietmar Kohr war seit 2006 Mitglied im Vorstand des SSR. Außer seiner Tätigkeit als Kassenwart und Schriftführer hat er bei allen Projekten des SSR mit viel Engagement mitgewirkt. Als Leiter der Projektgruppe „Kreisseniorenmesse 2016“ hat er – wie auch schon im Jahre 2009 – wesentlich zum Erfolg dieser Veranstaltung beigetragen. Dietmar Kohr ist am Dienstag, 10. Mai 73-jährig gestorben. Er hinterlässt im StadtSeniorenRat Weinstadt eine große Lücke.

    Kommentar schreiben

    Kommentare: 0