Schriftgröße A+ A-

    Verantstaltungshinweise zum Thema Demenz im Monat August

    Vortrag: Demenz im privaten und öffentlichen Alltag am 19.08.2016

    Menschen mit und ohne Demenz treffen tagtäglich an vielen Orten aufeinander – in der Familie, in speziellen Einrichtungen der Pflege und Betreuung, aber auch auf der Straße und beim Einkauf, in der Nachbarschaft, in öffentlichen Einrichtungen und Behörden oder auch im Verein. Es sind keineswegs nur die familiär oder beruflich Pflegenden, die in Kontakt mit demenziell veränderten Menschen kommen, sondern viele andere auch. Und häufig kommen wir, die „Gesunden“, mit diesen Situationen nur schlecht zurecht und dies stellt uns vor eine große Herausforderung. Der Vortrag von Demenzfachberaterin Monika Amann nimmt die Wechselwirkungen zwischen Betroffenen und Begleitenden in den Blick und vermittelt allgemeine Tipps im Umgang mit Menschen mit Demenz.

    Veranstalter: Wandergruppe des TSV-Nellmersbach

    Veranstaltungsort:

    TSV Nellmersbach (Vereinsheim), Schulstr. 27, 71397 Leutenbach

    Beginn: 19:30 Uhr; Ende: 21:30 Uhr

    Die Veranstaltung ist kostenfrei und öffentlich für alle Bürgerinnen und Bürger. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

    Kommentar schreiben

    Kommentare: 0